Stormy Hill's Aussies

In Memory

AIKO 30.10.2008 - 22.08.2019 

 

  

Ich wollte nie einen Aktia Inu und schon gar keinen Rüden. Eines Tages hat mein Mann den kleinen dann einfach mitgebracht und ich war alles andere als begeistert... aber naja er war schon süss und so schloss ich ihn schnell ins Herz. Aiko, du warst nie einfach, du hast mich teilweise an Rande des Wahnsinns getrieben und mich verzweifeln lassen. Was hatte ich für Diskussionen mit dir, was für kämpfe und was für Niederlagen, aber ich habe dich nie aufgegeben. Die unzähligen Hühner, meine Hühner,  die du auf dem gewissen hast, die Schweine die nie deine Freunde waren,ich denke grad daran als du vor paar Jahren meine Schweine auf die Bundesstraße getrieben hast und ich dir und den Schweinen mit Hausschuhen über geackerte Felder hinter herlief, im Regen, im strömenden Regen,  mein Lenny mit dem du immer auf Kriegsfuß warst, die Schafe die du auch gehasst hast, ach und die Katzen, da hast du zumindest eine auf dem Gewissen, wovon ich weiß... ein Wunder das es nur 1 war, zumindest weiss ich nur von einer,  und all die Menschen. Dafür habe ich dich geliebt, du warst souverän, Menschen die du nicht mochtest, das hast du ihnen deutlich gezeigt bis zuletzt. Du hast viele nicht gemocht, aber dich stehts kulant verhalten, du hast immerhin nie einen gefressen....Als du die Steuer die komplett fertig war, vernichtet hast weil du Durchfall hattes.... Du hast uns damals das Leben gerettet, obwohl du eigentlich etwas mit schuld warst, oder auch ich, ich habe Geschirrtücher auf dem Herd liegen lassen, du bist hochgehüpft hast dooferweise die Herdplatte angemacht und die Bude wäre abgebrannt mit uns allen wenn du nicht Wahnsinns Alarm geschlagen hättest. Oder als du mal nach einem Ausflug nach Hause kamst, im Feld gebadet das frisch mit Kühl-Gülle gedüngt war, unschuldig hast du geschaut aus deinen Rehbrauen Augen, dafür musstest du baden und draußen schlafen... Du hattest auch viele positive Seiten, nicht das ich nur das schlechte von dir erzähle, du hast deine Aussie-mädels geliebt, alle zusammen, und manchmal warst du mehr aussie als akita... ok dafür hast du damals kastiert werden müssen weil du sie zu sehr liebest... aber du machtest trotzdem weiter, zum glück kam nur noch heiße Luft, aber deine Shi liebte dich immer und ich weiß nicht wie oft du shi "gedeckt" hast, eigentlich wünschte ich mir immer du stirbst mal an deinen Deckackten, das hätte ich dir gegönnt DICKER, deine Shi war dein ein und alles. Du hattest auch ein sehr gutes Herz zu Welpen, du hast sie alle geliebt und warst immer ein Ziehpapa für die kleinen. Wenn du einmal tief gebellt hast, dann sahs die Mannschaft...

Du warst ein guter Lehrmeister, ein Hund von dem ich viel lernen durfte und an dem ich gewachsen bin. Das du so schnell von dieser Welt gehst, das hätte ich nicht gedacht. Aber der Trost ist und das ist das einzige was deinen schnellen Tod ein bisschen erträglicher macht, du hattest die Chance so zu gehen wie du warst, ohne großes Leiden, ohne Schmerzen und ohne das jemand noch großartig versucht hat dich zu retten... es hätte keine gegeben. Es hätte keine einfach keine gegeben, es wäre nur ein verzögern gewesen, aber einen so stolzen Kämpfer erbärmlich gehen zu lassen, das war nicht im Sinne von uns...Und Aiko, du kanntest mich gut genug um was ich vergeblich immer kämpfte, bei dir habe ich nicht einen Moment gezögert, ich wusste es, das dieser Kampf von vorne herein verloren gewesen wäre, nicht mal die Ergebnisse haben wir gebraucht... die Entscheidung dich so gehen zu lassen ohne noch auf Ergebnisse zu warten war die einzig richtige, denn diese kamen später, da warst du schon auf der anderen Seite.. diese hätten nichts geändert außer das wir wussten, wir haben dir soviel erspart... Du bist in würde gegangen....

Und diesen Wunsch haben wir dir erfüllt. Mach´s gut Dicker, wir sehen uns eines Tags auf der anderen Seite des Regenbogens.... RUN FREE .. 

R.I.P. AIKO

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok